DSC02915_edited.jpg

Hypocore 

Hypopressiv Technik
nicht nur bei Rektusdiastase + Organsenkung 

3 Personal Trainings - individuell vereinbar - enge Begleitung per WhatsApp & E-Mail

  • Vielleicht brauchst du eine Hilfe zur Selbsthilfe bei Senkungs-, Inkontinenzbeschwerden um dich nach dem Training wieder wohl zu fühlen?

  • Vielleicht hast du schon einen Rückbildungskurs oder auch andere Beckenboden / Körpermitte aufbauende Trainings besucht und bist mit dem Ergebnis nicht ganz zufrieden?

  • Vielleicht hast du Schwierigkeiten mit der Wahrnehmung deiner tiefen Muskulatur und bist dir nicht sicher, ob du deine Körpermitte richtig ansteuerst? 

  • Vielleicht möchtest du mit einfachen Atemübungen dein Training ergänzen und dich für deinen Sport wieder auftrainieren?

Für dich nach der Geburt um dich aufzutrainieren und für Frauen mit Körpermittediagnosen

In der Rückbildung aber auch im Leistungssport dienen die Hypopressiven Techniken einem äußerst effektiven Bauchmuskeltraining. Sie sind schonender als die üblichen Übungen und sparen Zeit.

Dieses im deutschsprachigen Raum revolutionäre Training abgestimmt auf den weiblichen Körper nach einer Schwangerschaft dient einem besonderen Körpermittetraining und Beckenbodenschutz in der postpartalen Phase oder bei Frauen mit Körpermittediagnosen. 

Basis des Trainings ist das Bilden einer Vakuumphase durch eine besondere Form der Atempause. Dies ist aber kein einfaches Apnoe, wie oft beschrieben, sondern es wird während der Atempause im Körper-Inneren ein Vakuum kreiert = Vakuumphase. Das bedeutet, in den Hypopressiven Techniken wird die Atempause mit dem gezielten Aktivieren des Zwerchfells, dem Auffächern der Rippen und dem intraabdominalen Sog nach oben verbunden. Es handelt sich also um einen aktiven energiefordernden Prozess, anstatt nur ein Atem-anhalten wie bei Apnoe oder bei bewusst entstehenden Krankheitssymptomen wie z.B. der Schlafapnoe.

Hypo-Core verbindet Atem- und Haltungstechniken mit deinem Körpermitte Training. Im Gegensatz zu vielen herkömmlichen Trainingsmethoden, die oft den Druck im Bauchraum erhöhen, wird dieser in der Vakuumphase des Hypo-Core Trainings gesenkt.

 

Das bedeutet, es entsteht keinerlei Druckbelastung auf die Körpermitte, statt dessen wird der Druck von der Körpermitte weggenommen (Reverse Impact).

Besonders wirksam sind sie bei Senkungen, Verletzungen oder Operationen im Bereich der Körpermitte. 

Mit der bewussten Bauchspannung kannst du nicht nur einen flachen Bauch bekommen und deine Beckenbodenmuskulatur stärken und Rückenschmerzen vermindern. Du kannst deine Atemfunktion verbessern, Leber und Nieren entgiften und sogar deine körperliche Leistung steigern.

 

 

Die Hauptziele des Hypocore Trainings sind: 

  • Annäherung der geraden Bauchmuskeln 
  • Kräftigung und Funktionssteigerung der Sehnenplatte zwischen den geraden Bauchmuskeln / Verschlusswirkung Rektusdiastase

  • Figurforming

  • Reduktion von Rückenschmerzen 

  • Kontinenzpflege / Inkontinenztherapie / Organhebung / Druckentlastung 

  • Organrepositionierung / Umkehr Prolaps

  • Regulation Nervensystem / Stressreduktion / innere Balance 

Kursarten

Online Kurs inkl. 

Video und PDF Material 

Begleitung in einer WhatsApp Gruppe 

drei online Trainings a 30 Minuten (über Zoom) + ein Personal Training (online - freie Zeiteinteilung) 

6 Wochen Onlinekurs 99,00€